Monat: Juli 2017

Das Gedächtnis trainieren – die grauen Zellen auf Trab bringen

Das Gedächtnis trainieren – die grauen Zellen auf Trab bringen

Oftmals trainieren wir unser Gedächtnis ohne das uns dies bewusst ist. Vielen machen Ratespiele, Kreuzworträtsel oder auch Sudoku ohnehin Spaß. Sie würden dieses Hobby überhaupt nicht als Gedächtnis trainieren bezeichnen. Und so soll es letztendlich auch sein. Extreme geistige Höchstleistungen Du kennst sicherlich das andere Extrem: Hochintelligente Menschen, die sich innerhalb kürzester Zeit unmöglich lange …

+ Read More

Im Gehirn spielt die Musik – der Beitrag der Musik zur Intelligenz

Im Gehirn spielt die Musik – der Beitrag der Musik zur Intelligenz

Kann man denn mit oder durch Musik wirklich intelligenter werden? Sollte ich besser Rock, Pop oder klassische Musik hören? Haben wir ein Musikzentrum im Gehirn? Diese und so manche andere Fragen schwirren uns oft durch den Kopf, wenn es um das Thema Musik geht. Aber sind das nur Mythen, oder ist da was dran? Mythos …

+ Read More

Logisches Denken trainieren – geht das überhaupt?

Logisches Denken trainieren – geht das überhaupt?

Eine nicht unwichtige Form der Qualifikation im Berufsleben und Alltag ist logisches Denken. Von vielen Arbeitgebern werden Einstellungstests durchgeführt, bei denen unter anderem eben auch diese Fähigkeit geprüft wird. Für den Fall, dass Ihnen das gleich Kopfzerbrechen bereitet, können wir Sie nun wirklich beruhigen: Logisches Denken kann trainiert werden! Was ist logisches Denken? Zunächst muss …

+ Read More

Puzzle steigern das Denkvermögen und die Intelligenz

Puzzle steigern das Denkvermögen und die Intelligenz

Das Puzzle wurde Überlieferungen zufolge von dem Engländer John Spilsbury bereits im Jahr 1767 entwickelt. Das Motiv für das wohl erste Puzzle der Welt war die Landkarte von England. Ein Kupferstecher hatte die Aufgabe die Landkarte auf ein dünnes Brett zu kleben und dieses dann an den Landesgrenzen der damaligen Grafschaften zu zerteilen. So entstand …

+ Read More

Fotografisches Gedächtnis in der Gedächtnisspsychologie

Fotografisches Gedächtnis in der Gedächtnisspsychologie

Wem ist das noch nicht passiert? Beim allseits beliebten, familiären Memory-Spiel behauptet der Gewinner, dass er ein fotografisches Gedächtnis hat. Klar: Der kann sich genau merken, wo welche Karte schon mal aufgedeckt wurde. Also muss er ja ein fotografisches Gedächtnis haben! Tatsächlich findet man oft bei Kindern die Fähigkeit, Bilder sehr detailgetreu im Gedächtnis zu …

+ Read More

Gehirn Jogging macht einen Unterschied

Gehirn Jogging macht einen Unterschied

Die Wortzusammensetzung Gehirn Jogging sagt es schon aus: Es wird Ausdauer und geistige Beweglichkeit benötigt und das Gehirn soll hierbei trainiert werden. Natürlich ist das nicht von Jetzt auf Nachher möglich. Aber muss es das denn? Das Gedächtnistraining ist auch eine Form des Sports. Hier füttert man mal durch ruhige und fortgeführte Wiederholungen das Langzeitgedächtnis …

+ Read More